Ausgaben

Kickenberg Ausgabe 18

Samstag, den 5. März 2011

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    Die Zeche Vondern
  • Knappschaftskrankenhaus Bottrop
    Das Krankenhaus auf altem Osterfelder Gebiet
  • Natur in Osterfeld
    8. Teil – Bäche – Der Elpenbach
  • Ein denkwürdiger Tag in der Geschichte Osterfelds
    So erlebte ich als Elfjähriger den 22. Februar 1945
  • Wenig alte Bekannte in Osterfeld
    Wie sich die Geschäftswelt verändert hat
  • Osterfelder Persönlichkeiten
    3. Teil – Hubert Rüther, der letzte Mohikaner des Osterfelder Heimatvereins
  • Wie der Friesenhügel zu seinem Namen kam
  • Die Sparkasse der Gemeinde Osterfeld und die Stadtbank Osterfeld
  • Der DJK-Spielmannszug St. Antonius Klosterhardt
  • Jeder Volksgenosse ein Rundfunkhörer
    Der Deutsche Kleinempfänger wurde 70 Jahre alt
    Eine Erinnerung nicht nur für Technikbegeisterte
  • Schön, dass wir uns endlich kennen lernen
    Die Schul- und Stadtbibliothek Osterfeld stellt sich vor
  • Das Stadtkinderprinzenpaar gab sich die Ehre
    Großer Empfang im Gasthaus Reimann
  • 100 Jahre Turnerbund Osterfeld 1911 e.V.
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Osterfelder Gebäude im Stil des Historismus
  • Alte Straßennamen in Osterfeld Teil 1
    Im Wandel der Zeit umbenannt oder weggefallen
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Das Bergwerk Osterfeld
  • Vertellstöcksken
    Twe Speelkes fö Jongens
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Kunstlicht an der Siepenstraße 1
    Neue Senatoren im Osterfelder Karneval
    Fleischerei Surmann – 140 Jahre in Osterfeld
  • Veranstaltungskalender
  • Die Finanzierung der fehlenden zwei Stolpersteine ist gesichert.

Download Kickenberg18

Kickenberg Ausgabe 17

Dienstag, den 28. Dezember 2010

  • Der arme Jung … ach Gott, nee
    Alte Osterfelder erinnern an das kurze Leben des Gert Elsberg
  • Der Osterfelder Bürgerring und die Wego blicken auf ein
    gelungenes 25. Osterfelder Stadtfest zurück
  • Osterfelder Mühlen
    9. Teil – Mühlsteine
  • Seit fast 100 Jahren in Osterfeld
    Die Hindenburg Apoptheke
  • Tod im Teich
  • Ärger wegen der Kolonie Eisenheim
  • Es geschah vor 110 Jahren
    Die Einweihung der ersten evangelischen Kirche in Osterfeld
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil – Straßenbäume – Die Roßkastanie
  • Schachclub Turm Osterfeld 1921
  • Eine feste musikalische Größe
    Hobby-Singers, Frauenchor Osterfeld
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Waltraud Tersteegen
  • Der Osterfelder Bürgerring besuchte Wiesbaden, Mainz, Worms und Speyer
  • Weihnachten 1944 und das Jahr danach
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Die mittlere Bergstraße
  • Wer ist Welm Albers
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Loch Ness in Osterfeld?
    Halloween
    Besondere Krippenkunst in Rothebusch
  • Veranstaltungskalender
  • Leserbriefe

Download Kickenberg 17

Kickenberg Ausgabe 16

Samstag, den 18. September 2010

  • Die Helden von Eisenheim
    Wissenswertes über das Rennpferd des Bergmanns
  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    Die Entwicklung der Kokerei
  • Schuhaus Wilger
  • 75 Jahre Holzhandel Carl Osmann
  • Die Städtische Oberschule für Mädchen in Osterfeld
  • Der Revierpark Vonderort
    Der dritte Freizeitpark im Ruhrgebiet
  • Osterfelder Mühlen
    8. Teil – Bauernmühlen
  • Natur in Osterfeld
    7. Teil – Schlehdorn oder Schwarzdorn
  • Osterfeld feiert Fest und alle feiern mit
  • Dr. med. Wilhelm Ossendorf
    30 Jahre im Dienst der Knappschaft
  • Herzensangelegenheiten
    Bei der Aktion Schachtzeichen wurden sogar harte Kerle wehmütig
  • Das Weingut der Guthoffnungshütte in Nierstein
    Eine Fehlinvestition wird zum Renommierobjekt
  • DJK Arminia Klosterhardt
    Spitzen- und Breitensport, Jugendförderung und Geselligkeit unter einem Dach
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    14. Teil – Backsteinexpressionismus
  • Über 22 Jahre beim Stadtfest aktiv
    Helmut Paulin und sein Herz für Osterfeld
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Die Südstraße – heutige Teutstraße
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Franz Roth – 30 Jahre im Bürgerring Vorstand
    Nachruf für Winfried Böcker
    12. Juli 2010 – Osterfeld im Sturmesbrausen
  • Veranstaltungskalender

Kickenberg Ausgabe 16<

Kickenberg Ausgabe 15

Dienstag, den 1. Juni 2010

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    4. Teil – Die Zeche Osterfeld
  • Bau und Möbelschreinerei Wilhelm Schulte-Hubbert
  • Enger kann es im Schneckenhaus nicht sein
    Über die Wohnverhältnisse unserer Großeltern
  • Die Geschichte von Zweirad Inden
    Klosterhardt und das Rad (oder vielmehr das Zweirad)
  • Traditionsgaststätten in Osterfeld
    3. Teil – Der Waldhof – Die Gute Stube der Stadt Osterfeld
  • Das private katholische Lyzeum in Osterfeld
    Eine höhere Schule für Mädchen
  • Natur in Osterfeld
    6. Teil – Osterfelder Berge
  • Tradition und Gegenwart
    Der Schützenverein Rothebusch e.V. im Wandel der Zeit
  • Osterfelder Mühlen
    7. Teil – Die Mühle Schier
  • Die Metzgerei Keulen – über 50 Jahre in Osterfeld
    Seit drei Generationen in Familienhand
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Türme auf dem Wappenplatz
    Osterfeld – ein Stadtteil mit gesunder Zukunft
    Gelbe Ballone markieren die Standorte Osterfelder Zechen
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    13. Teil – Tina Hüben
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Die Kolonie Vondern
  • Vertellstöcksken
  • Kommunalwahlen in Osterfeld
  • Veranstaltungskalender

Download Kickenberg15

Kickenberg Ausgabe 14

Sonntag, den 7. März 2010

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    3. Teil – Die Zeche Osterfeld
  • Nicht immer verderben Geld und Prominenz den Charakter
    Die Erfolgsgeschichte der – 3 Hs –
  • Stollenbau am Wienberg in Vonderort
  • Der Propsteichor St. Pankratius
  • Hufschmiede und Fahrzeugbau Heinrich Hüsken
  • Die Osterfelder Rektoratsschule
  • Das Hügelgrab Galgenberg
  • Osterfelder Mühlen
    6. Teil – Die Bockmühle – Buckemühle
  • Der Patient im Mittelpunkt
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    12. Teil – Osterfelder Ansichten
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil – Die Straßenbäume – Der Schnurbaum
  • Osterfelder Bauernhöfe
    4. Teil – Der Hof Storp in Osterfeld
  • Das Osterfelder Hallenbad
  • Enthüllung des Kaiser-Wilhelm-Denkmals
  • Karneval in Osterfeld 2010
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Das Sankt Marien Hospital 1966 und 2009
  • Vertellstöcksken
  • Kurzmeldungen
    Schwester Gertrud geehrt
    Neue Stolpersteine in Osterfeld
    Prof. Dr. Niederau geehrt
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 14

Kickenberg Ausgabe 13

Montag, den 7. Dezember 2009

  • Der Steinkohlenbergbau der GHH in Oberhausen
    2. Teil – Die Zeche Osterfeld
  • Musik und Gesang müssen nicht aus der Steckdose kommen
    Die Erfolgsgeschichte der – 3 Hs –
  • Amtmann Werner Langweg
  • Die Seele ist unsichtbar oder
    Scheuerstraße 54
  • Das Haus Hove in Vonderort
  • Osterfelder Mühlen
    5. Teil – Die Mühlen des Hauses Hove
  • Natur in Osterfeld
    6. Teil – Die Straßenbäume – Der Bergahorn
  • Der Osterfelder Wochenmarkt
  • Bäckerei / Kolonialwarenhandlung Heinrich Droll
  • MGV Eintracht 1875 Osterfeld wird 135 Jahre alt
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    11. Teil – Das Taufbecken in St. Pankratius
  • Vor 40 Jahren
    Gründung der städtischen Gesamtschule Osterfeld
  • Der Osterfelder Bürgerring besucht Freiburg und das Elsaß
  • Ein neues Wegekreuz in Osterfeld
  • 24. Osterfelder Stadtfest
    Wir Osterfelder können nicht alles,
    aber wir tun alles was wir können
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Die Klosterhardter Straße
  • Ein Hauch von Bundestag
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 13

Kickenberg Ausgabe 12

Montag, den 7. September 2009

  • Osterfelder Bauernhöfe
    2. Teil – Vom Hartmann Kotten zum Baumeister Hof
  • Das Osterfelder Waisenhaus schrieb Geschichte
  • Volksbank Rhein-Ruhr stellt sich vor
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    9. Teil – Jörg Dieter Jüttner
  • Die Ge-Wo, eine starke Gemeinschaft damals wie heute
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil – Die Straßenbäume – Die Baumhasel
  • Der SV Adler Osterfeld 1922 e.V.
  • Es geschah vor 80 Jahren
    Untergang der Stadt Osterfeld
  • Osterfelder Hartsteinwerke Kleinefenn & Comp. OHG
  • 100 Jahre Küppers – Von Klosterhardt in die Welt
    3. Teil – Unter der Leitung der 3. Generation
  • KKO – Marienhospital – Wechsel in der Inneren Medizin
  • Osterfeld soll schöner werden
  • Osterfelder Mühlen
    3. Teil – Michels Mühle
  • IGOOO am 07. Juni auf dem Marktplatz in Osterfeld – Nachlese
  • 20 Jahre Eine-Welt-Laden
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Gildenstraße / Bergstraße
  • Vertellstöcksken
    Wat son Mensch all beläwen kann
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 12

Kickenberg Ausgabe 11

Sonntag, den 7. Juni 2009

  • Osterfelder Bauernhöfe
    2. Teil – Vom Hartmann Kotten zum Baumeister Hof
  • Das Osterfelder Waisenhaus schrieb Geschichte
  • Volksbank Rhein-Ruhr stellt sich vor
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    9. Teil – Jörg Dieter Jüttner
  • Die Ge-Wo, eine starke Gemeinschaft damals wie heute
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil – Die Straßenbäume – Die Baumhasel
  • Der SV Adler Osterfeld 1922 e.V.
  • Es geschah vor 80 Jahren
    Untergang der Stadt Osterfeld
  • Osterfelder Hartsteinwerke Kleinefenn & Comp. OHG
  • 100 Jahre Küppers – Von Klosterhardt in die Welt
    3. Teil – Unter der Leitung der 3. Generation
  • KKO – Marienhospital – Wechsel in der Inneren Medizin
  • Osterfeld soll schöner werden
  • Osterfelder Mühlen
    3. Teil – Michels Mühle
  • IGOOO am 07. Juni auf dem Marktplatz in Osterfeld – Nachlese
  • 20 Jahre Eine-Welt-Laden
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Gildenstraße / Bergstraße
  • Vertellstöcksken
    Wat son Mensch all beläwen kann
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 11

Kickenberg Ausgabe 10

Samstag, den 7. März 2009

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    5. Teil – Nach dem Krieg gibt es wieder 3 Gesellschaften
  • Der Traum vom Auto – Eine Geschichte aus dem alten Osterfeld
  • Bergmannsprache
    Vom „Alten Mann“ bis zum „Zehnfüßer“
  • „Oberhausen“ von Eugen Roth
  • Osterfelder Mühlen
    2. Teil – Die Vondernmühle
  • 100 Jahre Küppers – Von Klosterhardt in die Welt
    2. Teil – Die 2. Generation in der Leitung der Firma
  • Wir erinnern uns – Richard, ein Osterfelder Original
  • Große Osterfelder Karnevalsgesellschaft 1906 – GOK
  • Amtmann Wilhelm Tourmeau
  • Pfarrerin Gisela Buschhausen in den Ruhestand verabschiedet
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    8. Teil – Ludger Mels
  • Natur in Osterfeld
    5. Teil – Straßenbäume – Die Ahornblättrige Platane
  • Karneval in Osterfeld 2009 – Nachlese
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Die untere Gildenstraße
  • Vertellstöcksken
    Et Wenterwäer: Früh´r on van Dag
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 10

Kickenberg Ausgabe 9

Sonntag, den 7. Dezember 2008

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    4. Teil – Die Gutehoffnungshütte
  • Der Ballsportverein Osterfeld BVO
  • Die Straßenbahn in Osterfeld
  • Halloween auf dem Wappenplatz – Nachlese
  • Pfarrer Ludger Schepers zum Bischof geweiht
  • Poster über 2 Seiten
    25 jähriges Stiftungsfest – Verein selbstständiger Handwerksmeister 1881 – 1906
  • Natur in Osterfeld
    4. Teil – Straßenbäume – Der Ginkgo oder Fächerbaum
  • 100 Jahre Küppers – Von Klosterhardt in die Welt
    1. Teil – Entwicklung der Firma unter dem Gründer Jakob Küppers
  • Osterfeld vor 70 Jahren
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    7. Teil – Karl Wehling
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Die untere Bergstraße
  • Vertellstöckskes
    De Klömkesbude
  • Der Osterfelder Bürgerring besucht Dresden und Freital – Nachlese
  • Stadtfest 2008 – Osterfeld schreibt Geschichte – Nachlese
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 09

Kickenberg Ausgabe 8

Sonntag, den 7. September 2008

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    3. Teil – Die Hüttengewerkschaft Jacobi, Haniel und Huyssen
  • Aus DJK Wacker 05 wird DJK SV Delphin 05 in Osterfeld
  • Die Grafenfamilie Westerholt
  • Sommerbad Klosterhardt – Osterfeld
  • Aus der Frühzeit des Osterfelder Krankenhauses
  • In Osterfeld bewegt sich was
    Osterfeld soll leben – auch nach Feierabend und Ladenschluß
  • Wir erinnern uns an Dors Kötting
  • Osterfelder Mühlen
    1. Teil – Die Koppenburgsmühle
  • Es geschah vor 70 Jahren
    Überschwemmung am 30./31. August 1938
  • Lausbubenstreiche anno dazumal
  • Picknick in Hollmanns Küche
    Der verschwundene Hühnerfraß
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    6. Teil – Jugendstilelemente an Osterfelder Häusern
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Westfälische,- Ecke Bergstraße
  • Vertellstöcksken
    Inne Kolonien hät seck völl gedohn
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 08

Kickenberg Ausgabe 7

Samstag, den 7. Juni 2008

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    2. Teil – Ein Blick in die Wiege der Ruhrindustrie
  • Osterfelder Bauernhöfe
    1. Teil – Der Armeler Hof in Vonderort
  • Die Firma Otto Schlagböhmer
  • Bernhard Grünewald ein Heimatfreund aus Vonderort
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    5. Teil – Leo Strehl
  • Die Bevölkerungsentwicklung in Osterfeld i. Westfalen
  • Urmenschen in Osterfeld
  • Es geschah vor 60 Jahren
    Die Währungsreform am 20. Juni 1948
  • Aus RV Westfalia 1894 wird 1971 die Abteilung Radsport der SGO
  • Erinnerungen an meine Schulzeit
  • Osterfeld in Kriegs und Notzeiten
  • Kriegsgefangenenlager in Vonderort
  • Die Straßenbahn erreicht Osterfeld
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Der Marktplatz in Osterfeld
  • Vertellstöcksken
    Twe Names, komp on Schöttel ös en Deel
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 07

Kickenberg Ausgabe 6

Freitag, den 7. März 2008

  • Die Wiege der Ruhrindustrie und was aus ihr wurde
    1. Teil – Die Geschichte der St. Antony-Hütte
  • Traditionsgaststätten in Osterfeld
    2. Teil – Das Restaurant zur Antony-Hütte
  • Aus Spielverein 06 und Spielclub 12 wurde die SGO
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    4. Teil – Dr.med. Hubert Mihm
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Osterfelder,- Ecke Bottroper Straße
  • Vertellstöcksken
    Domols, an en bätzken later
  • Prozessionen in Osterfeld
  • Ein Hauch von Winter auf der Gildenstraße – Nachlese
  • Der Name Vondern
  • Karneval in Osterfeld – Nachlese
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 06

Kickenberg Ausgabe 5

Freitag, den 7. Dezember 2007

  • Die Geschichte des Postamtes Osterfeld i. Westfalen
  • Die Villa König
  • Die Bergbauaktivitäten der Familie Huyssen in Vonderort
  • Alte Ansichten – Neue Ansichten
    Das Rathaus zu Osterfeld
  • Das Notegeld mit der Sage der Burg Vondern
  • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld
    4. und letzter Teil – Die Kolonie Jacobi
  • Erinnerungen
  • Berlinreise des Osterfelder Bürgerrings vom 23.-27. September – Nachlese
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    3. Teil – Der Bildhauer Krautwald
  • 55 Jahre Firma Bolder in Osterfeld auf der Siepenstraße
  • 22. Stadtfest – Nachlese
  • Veranstaltungskalender

Download von Kickenberg 05

Kickenberg Ausgabe 4

Freitag, den 7. September 2007

    • Das Mittelalter – Eine uns unbekannte Welt
    • Vertellstöcksken
      1938 in Osterfeld: Water över Water
    • Die KK0 erhält eines der modernsten OP-Zentren im Ruhrgebiet
    • Natur in Osterfeld
      3. Teil – die Erdkröte
    • Das Osterfelder Notgeld
    • 10 Jahre Ambulantes Hospiz Oberhausen e.V.
    • Blaulicht und Puppenspiel am 16. Juni auf Burg Vondern – Nachlese
    • 100 Jahre Stadtbibliothek in Oberhausen – Nachlese
    • IGOOO am 20. Mai auf dem Marktplatz in Osterfeld – Nachlese
    • Kunst und Künstler in Osterfeld
      2. Teil – Osterfelder Darstellung des hl. Pankratius
    • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld
      3. Teil – Die Kolonie Vondern
    • Alte Ansichten – Neue Ansichten
      Bottroper,- Ecke Gildenstraße
    • Veranstaltungskalender
    • 5. Burgfest auf Burg Vondern am 21. und 22. September – Nachlese

      Download von Kickenberg 04

      Kickenberg Ausgabe 3

      Samstag, den 7. April 2007

        • Es geschah vor 95 Jahren
          Schlagwetterexplosion auf der Zeche Osterfeld
        • Der alte Friedhof in Osterfeld
        • Osterfeld ein neolithischer Kultort
        • Vertellstöcksken
          Nau ös genug met Bottrop, Osterfeld ös selfständig
        • Natur in Osterfeld
          2. Teil – Der Turmfalke
        • Die Grafenfamilie Nesselrode
        • Burg Vondern – Geschichte und Sagen
        • Kunst und Künstler in Osterfeld
          1. Teil – Das Osterfelder Wappen
        • Karneval 2007 – Nachlese
        • Veranstaltungskalender

          Download von Kickenberg 03

          Kickenberg Ausgabe 2

          Donnerstag, den 7. Dezember 2006

          • Formsandgräberei in Osterfeld
          • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld
            2. Teil – Stemmersberg
          • Natur in Osterfeld
            1. Teil – Die Pilzflora der Zechenbrache Vondern
          • Traditionsgaststätten in Osterfeld
            1. Teil – Gaststätte Buschmann
          • Stadtfest 2006 – Nachlese
          • Fantasiewerkstatt St. Pankratius
          • Veranstaltungskalender

          Download von Kickenberg 02

          Kickenberg Ausgabe 1

          Donnerstag, den 7. September 2006

          • Der Kickenberg
          • Osterfeld im Wandel der Zeit
          • Geschichte der Stadt Osterfeld und der St. Pankratius Kirche
          • Beckedahls Hof
          • Pankratiushaus
          • Wohnkolonien der GHH in Osterfeld 1. Teil – Eisenheim
          • Der Wappenplatz
          • Das Osterfelder Wappen
          • Schacht IV zwischen Tackenberg und Klosterhardt
          • Veranstaltungskalender

          Download von Kickenberg 01