Kickenberg Ausgabe 38

Kickenberg38

  • Die letzten „Aufsitzer“ auf Burg Vondern
    Die Familie Paaßen
  • Die letzte aktive Schachtanlage im Ruhrgebiet
    Das Bergwerk Prosper-Haniel
    Mit der Stilllegung 2018 endet die Steinkohlenförderung in Deutschland
  • Grenzen und Gebiete in alter Zeit
  • Kunst und Künstler in Osterfeld
    Historische Haustüren in Osterfeld
  • Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher)
    Der Mittelmeer-Schneeball
  • MGV „Eintracht 1875″ feiert runden Geburtstag
  • Vogelkundlicher Spaziergang im Stadtwald Osterfeld
  • Osterfelder Kohle in der Stadtsparkasse Oberhausen
  • Der Kegelklub „Gemütlichkeit“ 1915 in Osterfeld
  • Katsch het wat tou vertellen
    Inkopen
  • Karneval in Osterfeld 2016
  • Leserbrief und Richtigstellung
  • Auflösung und Gewinner des Preisrätsels aus der Dezemberausgabe
  • St. Pankratius hat wieder einen Pfarrer
    Generalvikar Monsignore Pfeffer führt Propst Wichmann in sein Amt ein
  • Nach einer aufwändigen Restaurierung der Fassade
    Die Auferstehungskirche erscheint in neuem Glanz115 Jahre Regen, Frost, Wind, Ruß und Gestrüpp nagten am Gemäuer
  • Namen lügen nicht, jedenfalls nicht die Straßennamen in Osterfeld
  • Kurzmeldungen aus Osterfeld
    Neuer Anstrich für die Lechner-Figuren
    Beifall und Buh-Rufe, Osterfeld spaltet sich
    Mord am Rhein-Herne-KanalHans Reuschenbach gestorben
    Pastor i.R. Norbert Essink gestorben
    Ausstellung in der Auferstehungskirche
  • Die Band „The Cloverleaves“
    Gründer waren Rothebuscher Jungs und Mädel
  • Ein „Gecko“ im ehemaligen Pförtnerhaus der Zeche Osterfeld
  • Eine poetische Reaktion auf die Trennungsberichte in der WAZ vom 10.02.2016
    Götterdämmerung des Stadtfestes?
    Um Himmels willen!
  • Veranstaltungskalender
    Unser Fundstück

Kickenberg38

Die Kommentarfunktion ist derzeit geschlossen.