Kickenberg41

Inhalt

• Der Posthalter Heinrich Dickmann
• Damals, in meiner Jugendzeit…
  Wertvolle Erinnerungen mit kleinen Tücken
• Null Toleranz für Horrorclowns
  Applaus für den närrischen Hoppeditz und die beginnenden 111 Jahre GOK
• Kunst und Künstler in Osterfeld
  Karl Matthias Heidenreich
• Natur in Osterfeld (Teil 7: Sträucher)
  Der Chinesische Sommerflieder
• Osterfelder, die etwas bewegt haben – 
  Steine, Geschichte, Kultur – wurden geehrt
  Viel Applaus beim Schlussakkord zur 750-Jahr-Feier auf Burg Vondern
• Winterfreud – Winterleid
  Ein paar Überlegungen
• Soll das Fach „Religion“ an öffentlichen Schulen abgeschafft werden?
  Religion oder Ethik – keine Alternative!
  Eine Positionierung
• Wie die NS-Regierung die Bevölkerung ab 1942 zu Energiesparen ermunterte
  Der Kohlenklau
  Im Zweiten Weltkrieg die bekannteste Werbefigur in Deutschland
• Die Geschichte der Eisenbahn in Osterfeld (Teil 2)
  Mit Volldampf in das Industriezeitalter
  Ein bedeutender Eisenbahnknotenpunkt entsteht
• 1. Oberhausener Katholikentag in Osterfeld eröffnet
  Eindrücke dieses nachhaltigen Ereignisses für Oberhausen bleiben lebendig
• Kurzmeldungen aus Osterfeld
  Ein Teppich für den Trommler
  Zu Gast bei Gottlob Jacobi
  Der Spott der kleinen Dinge
• Kurzmeldungen aus Osterfeld
  Jörg Mazur stellt in Osterfeld aus
  „Soziale Stadt Osterfeld“ Beirat hat sich konstituiert
  50 Jahre Krein Reisen
• 31. Osterfelder Stadtfest
  „Osterfeld hat gefeiert“
  Der Einladung der WEGO folgten auch in diesem Jahr sehr viele Bürger.
• Alte Ansichten – Neue Ansichten
  Blick von der Brücke Teutoburger Straße in Richtung Norden zur 
  Zeche und Kokerei Jacobi
• Veranstaltungskalender 

Herunterladen

»PDF Download«